Sie verwenden einen veralteten Browser und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können

Navigation

Sport trifft Wirtschaft

Im Rahmen der 1250 Jahr-Feierlichkeiten des Heilbronner Stadtteils Neckargartach lud die Eventagentur Hamann and friends den ehemaligen Boxweltmeister Henry Maske zu einem unterhaltsamen Vortrag ins forum  des redblue ein.

Im Anschluss diskutierte er zum Thema „Wie sehr benötigt ein Sportler die heimische Wirtschaft?“ mit Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel, Jürgen Pinnisch (Vorstand Volksbank Heilbronn), Gerd Chrzanowski (Vorstandsvorsitzender der Schwarz Zentrale Dienste KG), Kim Roether (Vorstandsvorsitzender von INTERSPORT Deutschland eG) sowie dem Neckargartacher Olympia-Ringer Eduard Popp. Moderiert wurde die Veranstaltung von Uwe Ralf Heer, Chefredakteur der Heilbronner Stimme.

 

Fotorechte: Matthias Heibel & Hamann and friends
Bild 1 Bild 2
Bild 1 Bild 2

Henry Maske begeisterte fast 500 Gäste

Bild 1 Bild 2